Aug 22 2008

Urlaub!

Geschrieben von Steffen um 15:00 Uhr unter Neues von Steffen

2008-08-16-Wohnung_und_Santa_Clara 088.jpgHeute ist es soweit, der wohlverdiente Urlaub steht an. Okok… über meinen Verdienst lässt sich vielleicht noch streiten, aber der erste Wochenendurlaub in Panama steht trotzdem an. :) Deshalb haben wir heute auch schon alle um 7 Uhr morgens angefangen zu arbeiten, damit wir schon um 4 los können. In der Mittagspause holen wir unseren Mietwagen um dann um 16 Uhr direkt starten zu können. Es geht ins Decameron, das ist ein All-Inclusive Ressort ca. 120 km von Panama City entfernt und am Pazifik gelegen. Aber schaut doch selbst: Decameron Website.

Die letzten Tage standen eher im Zeichen der Arbeit. Wir haben hier nächste Woche hohen Besuch und deshalb sind die Chefs alle etwas im Stress. Ich habe primär geholfen schicke Präsentationen aufzubauen. Im grossen und ganzen denke ich aber, dass die nächsten Wochen und Monate extrem spannend werden, denn hier tut sich einiges.

Neben der Arbeit versuchen wir grad ein wenig unsere Panama Trips zu planen. Wir haben ziemlich viel Glück mit nett gelegenen Feiertagen, so brauchen wir uns im November nur zwei Tage Urlaub nehmen und haben damit 10 Tage am Stück frei. Sehr schön. :) Gestern gab es hier ein kleines Volksfest anzuschauen. Panama hat nach über 50 Jahren zum ersten Mal wieder eine Goldmedaille gewonnen - im Weitsprung der Herren. Der Volksheld ist gestern wieder hier in Panama gelandet. Zur Feier des Tages hatten alle Schulen, öffentlichen Einrichtungen und auch viele Arbeitgeber geschlossen - es wurde einfach kurzer Hand ein Feiertag eingerichtet. Heute gibt es leider keine interessanten neuen Fotos, aber am Sonntag Abend oder Montag sollte sich das ändern. Drückt mir die Daumen bei meiner ersten aktiven Autofahrt im panemisischen Chaos-Strassen-Verkehr.

4 Kommentare zu “Urlaub!”

  1. Steffens Mumam 23 Aug 2008 um 21:41 Uhr

    das hört sich ja alles ziemlich aufregend an, wie es scheint hast du eine spannende Zeit.
    Viele Grüße von deinem kleinen supersüßen Neffen, der seelig schläft, während seine Eltern aus sind.
    Wir freuen uns auf neue Bilder.
    Gruß Mum

  2. Steffenam 25 Aug 2008 um 05:20 Uhr

    Huhu… bin heil zurück. Leider streikt grad mein Notebook und will nicht starten. Deshalb noch keine Fotos… grr, ärgerlich. Es war ein Wahnsinnswochenende!!

  3. Veraam 25 Aug 2008 um 09:45 Uhr

    Hey Steffen,

    bist ja gut angekommen in Panama und beklaut haben sie dich ja auch nocht nicht ;-)
    Mhhh, hab da gerade All-Inklusive-Ressort gelesen, ich dachte du möchtest Panama entdecken?! So was wie Rucksackt - Jugendherberge- abgelegenen Strände usw… ist doch eigentlich das “entdecken” eines Landes… ich hoffe wir sehen auch noch ein par Traumstrände und kleine Städtchen zwischendurch - fehlt noch ;-) Solltest du auf jeden Fall machen, diese Erfahrungen, sonst wirst du nachher nur das “schöne” weniger reale Panama kennengelernt haben und nichts vom Rest wissen und dich später wundern, wieso du die wirklich autentischen Ecken nicht gesehen hast!

    Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass man auch mal ein kleines Abenteuer wagen muss um in den Genuss der eigentlichen Schönheit des Landes zu kommen!

    Liebe Grüße
    Vera

  4. Sophiaam 25 Aug 2008 um 11:18 Uhr

    ich bin sooo gespannt auf deinen bericht. und absofort gelobe ich auch besserung was das kommentieren deiner einträge betrifft.
    Lissabon war großartig…

Trackback URI | Comments RSS

Hinterlasse einen Kommentar