Aug 25 2008

Decameron Wochenende

Geschrieben von Steffen um 22:42 Uhr unter Neues von Steffen

2008-08-23-Decameron-Tag-2 018.jpgEin traumhaftes Wochenende liegt hinter uns. Waehrend wir bei der Abfahrt in Panama City noch typisches Rain-Season Wetter hatten - Regen in Bindfaeden - sah es 120km weiter im Decameron Ressort schon sehr viel besser aus. Es war zwar noch nicht wirklich schoen am Freitag Abend, aber zumindest trocken. Auf dem Weg von der Hotel Lobby zum Zimmer habe ich direkt zwei Cocktails ausprobiert (entschuldigt, aber 120km Autofahren auf der Panamericana macht eben durstig) , beide sehr lecker. Zum Autofahren laesst sich eigentlich nur eins sagen, es ist Aufmerksamkeit gefragt. Von Schlagloechern ist hier gar nicht die Rede, eher von Schlagkratern - und das obwohl wir schon die Mautstrecke gefahren sind. Aber ich moechte mich nicht beschweren, wir sind ja heil hin und zurueck gekommen.

2008-08-24-Decameron-Tag-3 041.jpgNun jedoch noch ein Paar Infos zum Wochenende. Das Hotel war der Hammer, die Zimmer waren geraeumig, sauber und schoen. Das Essen war allzeit lecker und bestand aus einer wirklich interessanten Auswahl, meiner Meinung nach ueberhaupt nicht mit 4-Sterne All-Inclusive-Pommes-und-Fritten-Hotels aus dem Mittelmeerraum zu vergleichen. Auch die Cocktails waren echt sehr lecker, zwar klein haben aber geschmacklich ganz und gar nicht an reine Massenware erinnert. Dementsprechend waren die Abende wirklich cool, vor allem auch die dortige Diskothek. Wir hatten mit vielen Panamenos Kontakt – meistens weil sie mit “unseren” Maedels tanzen wollten. :) Der Strand war auch sehr schoen, das Wasser? Ich hatte mit etwas kuehlerem Wasser gerechnet, schliesslich haben wir direkt im Pazifik gebadet, aber nein, Badewannen-Feeling bei gefuehlten 27 °C Wassertemperatur. Das Wetter war Hammer, der Samstag begann etwas bedeckt, hat sich dann aber noch wirklich schoen entwickelt, erst gegen Abend sind ein paar dickere Wolken aufgezogen. Tja, fuer den ersten Sonnenbrand hats gereicht! Der Sonntag hat dann nochmal den Vogel abgeschossen, klarer blauer Himmel, so dass man sich schon auf die Suche nach einem schattigen Plaetzchen begeben musste.

2008-08-24-Decameron-Tag-3 004.jpgWir haben dann unseren Aufenthalt noch ein wenig verlaengert so dass wir den ganzen Nachmittag dort geblieben sind und das Wochenende schliesslich mit einem leckeren Abendessen kroenen konnten. Wir waren dann kurz vor 22 Uhr wieder in Panama City und konnten den Mietwagen gerade noch rechtzeitig abgeben. Ihr muesst euch unbedingt die Fotos anschauen, vor allem das Chico-Chica-Verhaeltnis gefaellt mir. :) Entschuldigt die Ordnung der Fotos, sie sind leider etwas durcheinander geraten.

6 Kommentare zu “Decameron Wochenende”

  1. Bastiam 25 Aug 2008 um 23:02 Uhr

    Ok, Sportsfreund, langsam wird’s dreist. ;-) Aber echt geile Bilder….wünsch Dir noch viel Spaß!

  2. Hannesam 25 Aug 2008 um 23:13 Uhr

    Junge, Junge, dass muss n Leben sein :-) Sieht nach nem netten Wochende aus!

  3. Christopheram 26 Aug 2008 um 04:49 Uhr

    Also Schröder, Woody und ich haben nen Burger-Count. Vielleicht sollten wir noch Couter für andere Dinge anlegen. Naja viel Spaß noch. Halt die Ohren Steif ;o)

  4. holgeram 26 Aug 2008 um 16:32 Uhr

    basti hat recht. jetzt wirds wirklich dreist steffen! ;)
    aber hast es ja verdient.
    bis bald,
    holger

  5. Patrickam 26 Aug 2008 um 17:45 Uhr

    Hey chico! Nice pics! Nice Weekend! …. war echt super! Geile Bilder hast du auch gemacht! Brilliant! naja… bei ein paar Bildern würde ich ja schon ganz gern nen Kommentar drunter schreiben! ;)
    PS: Dreist? wirds erst noch! hehehe

  6. Steffens Mumam 26 Aug 2008 um 21:30 Uhr

    na das sieht ja nach einem super Wochenende aus! Wir beneiden dich, aber am Ammersee ist es auch wunderschön. Laß es dir gutgehen und eine arbeitsreiche interessante Woche
    wünscht deine Familie aus dem schönen Bayern
    MUM, Anton und Jenie+Luis

Trackback URI | Comments RSS

Hinterlasse einen Kommentar