Sep 20 2008

Urlaubspläne

Geschrieben von Steffen um 04:14 Uhr unter Neues von Steffen

Einen wunderschönen Guten Abend aus Panamá! Ich liege gerade auf dem Sofa direkt vor dem Fenster (wir haben das Sofa etwas erhöht aufgebaut, so dass wir quasi direkt im Fenster liegen) und genieße die frische Luft im 19ten Stock. Gestern Abend waren wir im GURU - einem recht angesehenen Club. War sehr cool! Vor allem weil wir dank Jeri kostenlos reingekommen sind. :)

Heute stand der Tag ganz im Zeichen der Urlaubsplanung. Falsch! Eigentlich die ganze vergangene Woche. Alexa, Stefan und ich haben dank geschickter Urlaubs- und Feiertagsplanung im November 10 Tage frei. Heute sind wir uns endlich einig geworden wo die Reise hingehen soll und haben auch gleich die Flüge gebucht. Es geht nach Peru! Wow… wir sind sehr gespannt. Wir fliegen zunächst nach Lima, dort bleiben wir einen Tag. Von Lima geht es weiter mit dem Flugzeug nach Cusco. Cusco liegt bereits auf 3400m über n.N. - nachdem man sich dort ein Tag an die Höhe gewöhnt hat fahren wir mit dem Zug zum 70km entfernten Machu Picchu, einer alten Inkastadt in den Anden. Alleine die Zugfahrt soll atemberaubend sind! Von Cusco werden wir dann in den kommenden Tagen noch den einen oder anderen Ausflug unternehmen, zum Beispiel in die Verlorene Stadt. Nach 3 Tagen geht es dann mit dem Bus weiter zum Titicaca-See - der ist 18 mal so groß wie der Bodensee und liegt auch auf 3800m Höhe. Dort werden wir uns auch das eine oder andere anschauen um dann nach weiteren 3-4 Tagen wieder von Juliaca zurück nach Lima zu fliegen - dort wird aber nur kurz zwischen gestoppt, denn am selben Tag gehts “heim” nach Panama. Ich bin wirklich gespannt.

Morgen gehts endlich tauchen in Portobello, in der Karibik - jipee. Der Wochenendtrip des nächsten Wochenendes wurde um eine Woche verschoben, nach Bocas del Toro gehts also erst in zwei Wochen. Damit ist die Tripplanung aber noch nicht getan. Am 10. Oktober legt Holger in einem Club in New York City auf - ich bin wirklich ernsthaft am überlegen ob ich da hinfliege. Die Flüge sind recht günstig und ein Wochenende in New York hätte ja auch mal was. Coffer würde dann auch dazustoßen. Mal schauen - hat jemand ein wenig Geld über? :)

Grüße aus dem panamesischen Reisebüro. Bilder von unserm Abend im GURU werden nachgeliefert sobald Stefan die Bilder von seiner Kamera runtergeladen hat.

2 Kommentare zu “Urlaubspläne”

  1. Sophiaam 20 Sep 2008 um 15:53 Uhr

    jaja und unsereins muss ich mit sylt und dem oktoberfest zufrieden geben. und new york bitte erst am 24.10…. ich hab mal flüge reserviert. was sagst du?:) wohnen können wir bei nem freund von mir in manhattan….

  2. Steffens Mumam 21 Sep 2008 um 15:29 Uhr

    Also, ich weiß nicht ob das alles so richtig ist, machst Du Dauerurlaub??
    Wir beneiden dich! Peru wird bestimmt richtig spannend!
    Laß es dir gutgehen und tauch wieder auf!
    Liebe Grüße MUM

Trackback URI | Comments RSS

Hinterlasse einen Kommentar